Das Kollegium der RKS

Steigende Schülerzahlen und der Status "Ganztagsschule" haben in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass sich auch das Kollegium vergrößert hat. Mittlerweile sind wir mehr als 80 Lehrerinnen und Lehrer.

Das Interesse der Lehrerschaft an der Mitgestaltung der Schule ist unverändert groß, die Offenheit für Neues und die Zugewandtheit zu Neuem zählen zu unseren Besonderheiten. Das Kollegium zeigt eine hohe Fortbildungsbereitschaft und ein großes persönliches Engagement, was sich im alltäglichen Schulleben positiv niederschlägt.

Die RKS ist eine gewünschte Ausbildungsschule bei ReferendarInnen und auch die SemesterpraktikantInnen werden von uns sehr freundlich aufgenommen und in den Unterrichtsalltag integriert. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen, die ihre Ausbildung an der RKS gemacht haben, sind anschließend sehr gerne geblieben.

"Gehst du Koch, schaffst du’s doch." – Was als Kritik verstanden werden kann, glauben wir selbstbewusst als Kompliment auffassen zu können. Warum? Wir kümmern uns um unsere Schülerinnen und Schüler, entwickeln Konzepte, um sie zu fördern und zu fordern, bieten Beratungen und individuelle Maßnahmen an und sind bemüht, möglichst jeder und jedem einzelnen gerecht zu werden.

In der ins Leben gerufenen "Zukunftswerkstatt" überlegen das Kollegium, die Schüler- und Elternschaft sowie die Schulleitung gemeinsam, wie man die gute Arbeit, die an der RKS geleistet wird, auch in der Zukunft fortführen kann.


  • Möchten Sie eine Kollegin oder einen Kollegen kontaktieren?
  • Suchen Sie Ihre ehemaligen Lehrer?
  • Möchten Sie an der Rudolf-Koch-Schule Kollegin oder Kollege werden?
  • Möchten Sie mehr über uns erfahren?

Dann wenden Sie sich gerne an uns

Schulleitung [E-Mail]

Sekretariat [E-Mail]