Freiwilliges soziales Jahr an der Rudolf-Koch-Schule

In der Regel dauert ein FSJ zwischen 6 und 12 Monaten.

Aufgabenbereiche der FSJler sind am Vormittag die Mithilfe in der Verwaltung, der Mediathek und im Unterricht. Ihre Hauptaufgabe ist jedoch im Team der lohnenden Mittagspause, die Hausaufgabenhilfe und die Betreuung am Nachmittag mit zu gestalten.

Außerdem nehmen sie während des FSJ an überregionalen Seminaren zur beruflichen, sozialen und persönlichen Weiterbildung teil.

Zu den Zielen des Freiwilligen Sozialen Jahrs zählen:

  • berufliche und persönliche Orientierung
  • soziales Engagement
  • Überbrückung von Wartezeiten

Träger ist:

Bischöfliches Ordinariat Mainz
BDKJ/Bischöfliches Jugendamt
Referat Freiwilligendienste
Am Fort Gonsenheim 54
55122 Mainz
tel.: 06131/253-638   fax: 06131/253-665          
mail: fsj@bistum-mainz.de
www.freiwilligendienste-bdkj.de