11.10.2021 - 22.10.2021
HERBSTFERIEN
25.10.2021
Erster Schultag nach den Herbstferien

Schulbetrieb nach den Sommerferien

Wesentliche Aspekte sind:

  • Es findet täglicher Präsenzunterricht statt.
  • Reiserückkehrer werden gebeten, sich schon in der letzten Ferienwoche auf SARS CoV2 testen zu lassen.
  • In den ersten beiden Schulwochen (30.08.-10.09.2021) gelten strengere Maßnahmen, um das Infektionsrisiko durch Reiserückkehrer zu senken:
    In dieser Zeit finden drei statt zwei Selbsttests die Woche statt und die Maskenpflicht gilt auch im Unterricht am Platz.
    Diese Regelung gilt auch in den beiden Wochen nach den Herbstferien.
  • Es wird empfohlen, sich in den Ferien impfen zu lassen.
  • Grundsätzlich werden zwei Selbsttests pro Woche durchgeführt. Der Selbsttest in der Schule kann durch einen "Bürgertest" in einem Testcenter ersetzt werden. Der Test ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht.
  • Nach den Ferien sind medizinische Masken verpflichtend (OP-Masken, FFP2-Masken), nach den ersten beiden Wochen (s.o.) gilt die Maskenpflicht nicht auf dem Schulhof im Freien und im Unterricht auf dem Sitzplatz.
  • Weiterhin gelten die bekannten Hygienemaßnahmen (AHA-L) und der neue Hygienplan 8.0.
  • Weitere Regelungen finden sich im Elternschreiben.

Wir wünschen allen einen guten und sicheren Start in das neue Schuljahr!